einbuchlinginsalzgitter

Kindermund tut Wünsche kund

Es ist noch nicht so lange her, da hatte meine Nichte Schulanfang. Am Nachmittag saß sie mit ihrer Cousine und einer Freundin auf einer Schaukel, von mir angestoßen. Und plötzlich ging es los: Die Freundin wünschte sich einen gehäkelten Minion von mir, meine Nichte Emmet (Lego Movie) und ihre Cousine einen Frosch. Da fing ich dann doch zu grübbeln an, erstens hatte ich sie zu sehr verwöhnt, dass sie plötzlich so mit ihren Wünschen kamen? Und zweitens, wo bekomme ich die Anleitungen her??? Da ich ja gerne Abends was zu tun habe, erst recht jetzt zu dieser Jahreszeit, begann ich also das Internet zu durchforsten.

Der Frosch war schnell erledigt, kur vor dem Schulanfang hatte ich mir das Heft Amigurumi geholt. Damit konnte ich zumindest einen Wunsch schon erfüllen:

DSC_0143

Minions… Ja doch da findet man so einige Anleitungen im Internet, muss man sich nur übersetzen, das ist aber kein Problem. Aber Emmet??? Wie häkelt man bitte eine Legofigur?? Aber dann ein glücklicher Zufall und ich fand „DenDennis total verrückte Häkelfreunde„. Bin nun dabei den Superhelden zu einem Emmet umzugestalten. Bisher bin ich noch nicht sicher, ob es klappt und wie es am Ende dann aussieht. Aber ich lass mich mal überraschen…

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

8 Gedanken zu „Kindermund tut Wünsche kund

  1. Oh, der Frosch ist aber schön geworden..
    ich häkel auch gerade (für eine Weihnachtsverlosung) aber mich nervt immer das zusammennähen der Teile xD
    und überhaupt bin ich total langsam, sonst würde ich Tochterkind die gewünschte, geringelte Weihnachtsmütze noch „schnell“ machen, wie viele aus meinem Bekanntenkreis..aber das dauert bei mir immer ewig leider.. :/
    lg Aki

    Gefällt 1 Person

    • Ich stimm dir voll und ganz , das zusammennähen nervt mich auch am meißten ;D
      Es kommt immer drauf an, jetzt häkle ich oft Abends und da muss ich dann auch Lust zu haben. Bin gespannt, wann ich die anderen Sachen fertig habe.
      Am Mützen muss ich mich dann auch mal nach Weihnachten ranwagen. Damit ich auch etwas von der ganzen Häkelei habe 😀

      Gefällt 1 Person

  2. Der Frosch ist echt klasse… ich bin leider nicht so handwerklich begabt 😦
    Habe meistens nicht genug Ausdauer Teile fertig zu bekommen…

    Aber ich bin sehr gespannt auf deinen Emmet 🙂
    Der wird bestimmt klasse. Ich drück dir die Daumen.

    Liebe Grüße

    Gefällt mir

  3. Ein Buchling, der sehr geschickt im Handarbeiten ist, hat meine Hochachtung. An ein vielgliedriges Tier würde ich mich nicht wagen. Aber die „schnellen“ Mützen machen Spaß. Leider gibt es in meiner Familie gar nicht so viele Köpfe 😦

    Gefällt mir

  4. Das Internet ist voll mit Strick- und Häkelanleitungen. Zum Glück, mir helfen die Bücher leider gar nicht. Ich komme mit den bebilderten Anleitungen und den ganzen Abkürzungen nicht klar. 😦
    Ich nutze dafür ganz oft YouTube, da gibt es zum Glück viele Menschen, die gaaaanz langsam Stricken/Häkeln und es ganz genau erklären. 😉
    Der Frosch ist es toll, so gut bin ich noch lange nicht. Aber Amigurumi interessieren mich auch.

    Viele Grüße
    Sabrina Juhst

    Gefällt 1 Person

    • Wenn ich Erklärungen nicht verstehe, bin ich auch über jedes Youtube Video dankbar 😀 Die haben mir schon viele Male geholfen.
      Bin auch froh, dass man im Internet inzwischen so viele Anleitungen findet. Vor allem dann auch zu speziellen Themen, wo es einfach keine Bücher zu gibt. Oder einfach zur Inspiration 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Lesen in Leipzig

Buchiges und mehr

Fiktion fetzt.

Ein Blog rund um (gute) Geschichten.

lebensseiten

Zwischen Alltag und Glück

LunaUmbra's Bibliothek der Ideen

Organization, Planning, Food and Crafts

Bücherratten

Rezensionen über (Fantasy-)Bücher und mehr

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

xobooksheaven

We read to know we're not alone

meineliteraturwelt

Bücher und Geschichten

Schmökerstunde

Lesen ist wie atmen

%d Bloggern gefällt das: