einbuchlinginsalzgitter

Wie viele Meter liest du?

Mit heute sind es noch genau 100 Tage bis zum Welttag des Buches 2015. Ein Gymnasium in unserer Stadt startete deswegen ein Projekt: Alle Schüler, Lehrer und auch die Eltern lesen so viel sie nur können. Bei jedem gelesenen Buch wird am Ende die Dicke gemessen. Dies wird auf eine große Stoffbahn übertragen, mit Titel und Name des Lesers. Ziel ist es eine Länge von 16m zu erreichen. Warum? genau so hoch soll die Schule sein. Am 23. April ist dann geplant die Stoffbahn vom Dach der Schule nach unten rollen zu lassen und dann mal schauen, wie viele Meter zusammen gekommen sind.

Ich werde ab jetzt auch mal schauen, wie viele Meter (oder wohl eher Zentimeter) ich in den 100 Tagen schaffe zu lesen. 3,7 cm habe ich gestern mit Broadchurch schon geschafft 😉

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

11 Gedanken zu „Wie viele Meter liest du?

  1. Mal sehen was ich schaffe, momentan stockt es etwas… ich habe übrigens die Anleitung von dem Minion unter „Von der Idee zum Wekr – 2014“ verlinkt. Die ist auf englisch, wenn da Fragen sind, immer gerne 🙂

    Gefällt mir

  2. Boah – Was für ein Vorhaben! Bitte unbedingt über Fortschritte informieren.

    Gefällt mir

  3. Zählen Bücher, die „elektronisch” gelesen wurden (Reader), nach Höhe, Breite oder Tiefe des Lesegerätes?? 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Lesen in Leipzig

Buchiges und mehr

Fiktion fetzt.

Ein Blog rund um (gute) Geschichten.

lebensseiten

Zwischen Alltag und Glück

LunaUmbra's Bibliothek der Ideen

Organization, Planning, Food and Crafts

Bücherratten

Rezensionen über (Fantasy-)Bücher und mehr

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

xobooksheaven

We read to know we're not alone

meineliteraturwelt

Bücher und Geschichten

Schmökerstunde

Lesen ist wie atmen

%d Bloggern gefällt das: