einbuchlinginsalzgitter

Endlich Urlaub :D

Lange drauf gewartet und seit heute ist es so weit: ich habe Urlaub. Das Wetter ist auch gnädig, die Sonne scheint, der Wind weht frisch und meine Wäsche trocknet noch auf dem Balkon.

Am Wochenende geht es dann los, Richtung Rügen. Gerade erfahren, die Bahn wird nicht mehr streiken, also steht einer entspannten Fahrt nichts mehr im Wege. Jemanden für meine Blümchen vor Ort habe ich auch gefunden (vielen Dank :D), es kann also nix mehr schief gehen. Maximal ein Sonnenbrand im Urlaub, aber dafür hab ich auch vorgesorgt. Die erste Woche verbringe ich noch alleine, doch ich habe mir jede Menge vorgenommen, insgesamt 4 Wanderungen, um Rügen wieder etwas besser kennen zu lernen. Unter anderem geht es zu einem Badeort, wo ich früher mit meiner Familie immer mal war. Ich werde sicher ab und an ein wenig berichten, man darf also gespannt sein 🙂

Ansonsten hoffe ich, dass ihr nicht nur im Büro schwitzt, sondern die Sonne auch in vollen Zügen genießt 😀

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Lesen in Leipzig

Buchiges und mehr

Fiktion fetzt.

Ein Blog rund um (gute) Geschichten.

lebensseiten

Zwischen Alltag und Glück

LunaUmbra's Bibliothek der Ideen

Organization, Planning, Food and Crafts

Bücherratten

Rezensionen über (Fantasy-)Bücher und mehr

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

xobooksheaven

We read to know we're not alone

meineliteraturwelt

Bücher und Geschichten

Schmökerstunde

Lesen ist wie atmen

%d Bloggern gefällt das: